DER SOMMERSAAL

Der Sommersaal befindet sich auf dem Synergie-Gelände neben dem mit südamerikanischem Flair eingerichteten Landhaus „Synergie“, dem gemütlichen Teehaus und dem großzügig angelegten Gästehauskomplex „Stiprybė“. Der Name Sommersaal lässt bereits darauf schließen, dass der Saal für Feste und Veranstaltungen in der warmen Jahreszeit konzipiert ist. Genießern Sie besondere Augenblicke bei jedem Wetter!
Der Sommersaal kann zu einer Seite hin geöffnet werden und erscheint dann wie eine riesige Terrasse. Zum Abend oder wenn es kühler wird ziehen wir eine spezielles Dach über den Raum und stellen Heizungen auf – und schon wird es im Raum gemütlich, auch wenn keine Sonne scheint. Der Sommersaal hat aber noch eine andere Besonderheit: er ist mit acht Skulpturen geschmückt, von denen jede eine spezielle Bedeutung hat.
Die Glasmalereien der Fenster und die Verzierungen am Dach verleihen dem Raum Erhabenheit. Der Sommersaal ist hervorragend geeignet für größere Sommerveranstaltungen wie Konzerte, Jubiläen und Betriebsfeiern. Speisen werden in der Küche der Teestube nebenan zubereitet und gelangen von dort frisch auf den Tisch.
Nach der Veranstaltung kann man im Landhaus „Synergie“ oder im Gästehaus „Stiprybė“ übernachten. Morgens finden Sie Abkühlung im Teich, für aktive Erholung haben Sie die Wahl zwischen Strandvolleyball, Basketball oder Tennis. Im angrenzenden, professionell ausgestatteten Reitstall können Sie Pferde für einen Ausritt mieten.